Ihr individuelles Girokonto

VR-Classic

Höchste Flexibilität verbunden mit einem günstigen Preis – das ist das VR-Classic. Dieses Girokonto können Sie individuell auf Ihre eigenen Bedürfnisse zuschneiden. Suchen Sie sich selbst aus, welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen wollen, und zahlen Sie nur die Leistungen, die Sie wirklich brauchen.

Verständlich erklärt: Girokonto

Stand: 14.06.2024

  VR-Classic
Grundpreis (monatlich)1 5,90 EUR
Grundpreis (jährlich)1 70,80 EUR
Inanspruchnahme des Dispokredits
Sollzinssatz für eingeräumte Kontoüberziehung (Dispositionskredit) 11,99% p.a.
Sollzinssatz für geduldete Kontoüberziehung (Überschreitung der eingeräumten Kontoüberziehung)2 11,99% p.a.
Bartransaktionen
Bargeldauszahlung/Bargeldeinzahlung am Schalter (5 Freiposten pro Monat) 1,50 EUR
Bargeldauszahlung/Bargeldeinzahlung am eigenen Geldautomaten Ja
Überweisung
- Ausführung
  - beleghaft eingereicht3 0,95 EUR
  - beleglos eingereicht
     > Online-Banking3 0,35 EUR
     > Telefonbanking (telefonisch ohne Telefonbanking)3 0,95 EUR
     > Dauerauftrag (Ausführung) 0,35 EUR
     > Echtzeitüberweisung3
0,35 EUR
- Gutschrift 0,35 EUR
Lastschrift
- Einzug3 0,35 EUR
- Einlösung 0,35 EUR
Scheck
- Einzug3 0,95 EUR
- Einlösung 0,35 EUR
App VR-SecureGo plus
Für jede vom Kunden angeforderte Push-Nachricht4 Ja
Kontoauszug
Kontoauszüge an Kontoauszugsdrucker4 Ja
Elektronische Kontoauszüge im Online-Banking4 Ja
Ausgabe einer Debitkarte  
girocard (VR-BankCard) Jahrespreis5 12,00 EUR
digitale girocard Jahrespreis6 Ja

Ausgabe einer Kreditkarte

BasisCard (Mastercard/Visa) Jahresgebühr 25,00 EUR
ClassicCard Jahresgebühr 30,00 EUR
GoldCard Jahresgebühr 80,00 EUR
ExclusiveCard (VISA) Jahresgebühr 199,00 EUR
ExclusiveCard plus (VISA) Jahresgebühr 279,00 EUR
Basisleistungen
An über rund 14.700 genossenschaftlichen Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben Ja
Wunsch-PIN Ihrer girocard (Debitkarte) selbst bestimmen Ja
Weitere Informationen

Mehr zum

Girokonto-Vergleich

1 Zuzüglich werden alle aufgeführten Buchungsposten nur berechnet, wenn Buchungen im Auftrag des Kunden fehlerfrei durchgeführt werden. Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist.
2
Geduldete Kontoüberziehung ist die von der Bank vorübergehend geduldete Überziehung des laufenden Kontos ohne zugesagte Dispositionslinie oder über den zugesagten Dispokredit hinaus.
3
Bei der Einreichung von Sammelaufträgen wird jeder Einzelposten bepreist. Auf eine Berechnung eines Entgeltes für den Sammelauftrag wird verzichtet.
4 Rechnungsabschlüsse werden kostenlos erstellt; in jedem Kontomodell ist mindestens eine Kontoauszugsart kostenfrei enthalten. Taggleiche Abrufe werden als 1 Auszug behandelt.
5
Mit einer girocard (VR-BankCard) können auch weitere Giro- und Sparkonten gesteuert werden (Mehrkontenverfügbarkeit). Jede girocards (VR-BankCard) wird  mit 12,00 EUR /girocard (VR-BankCard) pro Jahr bepreist. Der Jahrespreis wird jährlich im Voraus zum 30.09. berechnet
. Bei vorzeitiger Kündigung des Kartenvertrages erfolgt eine zeitanteilige Rückerstattung des Kartenpreises.
6
Die digitale girocard ist nur für Android-Smartphones geeignet. Für IOS-Smartphones steht die Funktion Apple Pay zur Verfügung. Um Apple Pay jedoch nutzen zu können, benötigen Sie eine Mastercard oder Visa Karte.

Häufige Fragen zum individuellen Girokonto

Bei welchen Banken kann ich mit meiner girocard Geld abheben?

Das Geldautomatennetz der Genossenschaftlichen FinanzGruppe heißt "BankCard ServiceNetz" und umfasst deutschlandweit über rund 14.700 Geldautomaten. Mehr als 99 Prozent aller Volksbanken und Raiffeisenbanken nehmen am BankCard ServiceNetz teil. Funktionen wie das Geldabheben sind bei allen teilnehmenden Volksbanken Raiffeisenbanken kostenlos. Achten Sie auf das BankCard ServiceNetz-Logo.

Kann ich im Ausland Geld abheben?

Wenn Sie im Besitz einer girocard (Debitkarte) sind, können Sie auch im Ausland Geld abheben. Die genauen Konditionen erfahren Sie bei Ihrem Kundenberater.

Welche Unterlagen benötige ich für die Kontoeröffnung?

Zur Eröffnung Ihres Kontos benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass und außerdem Ihre Steuer-Identifikationsnummer.